Über mich

Ich bin Ulrike Weber und freue mich, dass wir uns hier begegnen.

Durch meine 25 jährige Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Demenz weiß ich, wie wichtig es ist, die Selbstständigkeit so lange wie möglich zu erhalten. Außerdem ist es wichtig, am alltäglichen Leben auch weiterhin aktiv teilhaben zu können.

Auch für Angehörige kann die Umstellung auf diese neue Lebenssituation oftmals eine Herausforderung sein.

Sie dabei zu unterstützen, ist für mich eine Herzensangelegenheit.

Berufliche Qualifikationen

  • MAKS®-Therapie Dozentin und Anwenderin
  • Aroma Touch®-Behandlung mit ätherischen Ölen
  • Access Bars®-Behandlung
  • Bewegungscoach
  • Nordic Walking Trainerin
  • Demenzfachkraft für die ambulante und stationäre Altenhilfe, IHK zertifiziert
  • Seniorentherapeutin Dipl. (IBW)
  • Goldschmiedin

Tätigkeiten

  • Ambulantes Angebot der MAKS®-Therapie – auch online
  • Aroma Touch®: Entspannungsmassage mit ätherischen Ölen
  • Access Bars®: Energiearbeit für Menschen mit Demenz
  • Fachkraft für Seniorenassistenten (gem. § 8 Abs. 3 AföVO)
  • Vorträge
  • Fortbildungen für Seniorenassistenten
  • Selbstständigkeit mit Fa. AktivitätsMOBIL
  • Mobiles MAKS®-Aktivierungstraining in Gruppenangeboten
  • Gesprächskreise für pflegende Angehörige
  • Dozentin für die MAKS®-Therapie im stationären wie ambulanten Bereich
  • Leitung der Sozialen Betreuung: Aufbau einer Tagespflege auf Grundlage der MAKS®-Therapie, Umsetzung des Betreuungskonzeptes in der Tagespflege, der Demenz-Wohngemeinschaft und dem Betreuten Wohnen
  • Angebote für die Soziale Betreuung in einer Senioreneinrichtung
  • Einzelbetreuung in Anlehnung an die MAKS-Aktivierung
  • Selbstständigkeit mit Fa. Netz-Werk
  • Ganzheitliches Gedächtnistraining
  • Projektarbeit mit Senioren ( Begegnungen von Jung und Alt, Kunst-, Musik- und Bewegungsangebote)
  • Organisation und Durchführung von Ausflügen
  • Gartengestützte Therapieangebote
  • Referentin für die Qualifikation von Fachkräften für die Soziale Betreuung nach § 53c Abs.3 SGB XI

Positive Effekte der MAKS®-Therapie:

Stabilisierung der Selbstständigkeit
Verbesserung des sozialen Verhaltens
Verringerung von Ängsten und Depressivität
Unruhezustände werden weniger
Stärkung von Gedächtnis- und Denkfähigkeit