Gemeinsam lebendig – Lebensfreude im Mittelpunkt

Sammeln Sie Glücksmomente durch das einzigartige Angebot der Sozialen Betreuung. Die MAKS®-Therapie ist ein ganzheitliches Aktivierungstraining für Menschen mit leichter Vergesslichkeit, leichter und mittlerer Demenz.

Trainieren Sie mit Zuversicht und Freude ganz leicht ihr Gedächtnis und erleben sie tolle Stunden in Gemeinschaft.

Zuversicht gewinnen. Freude erleben. Gedächtnis trainieren.

Ulrike Weber

Ich bin diplomierte Seniorentherapeutin und Demenzfachkraft und gern Ihre erste Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um das Thema Soziale Begleitung bei Demenz.

Seit 15 Jahren biete ich das MAKS®-Aktivierungstraining an und bin immer wieder begeistert, mit wieviel Freude und Lebendigkeit mein Training angenommen wird.

Seien Sie neugierig auf neue Perspektiven für einen so ganz anderen Umgang mit dem Thema Demenz.

Das AktivitätsMOBIL – die Antwort auf Ihre Fragen

Entlastung für Sie und Ihre Angehörigen

Durch sozialen Austausch und Förderung des Gemeinschaftsgefühls wird es für Sie leichter, die Herausforderungen des Alltags zu meistern.

 MAKS®-Therapie Finanzierung

Die Finanzierung ist mit oder ohne Pflegegrad möglich.

Bei anerkanntem Pflegegrad kann der Entlastungsbetrag in Höhe von 125 EUR geltend gemacht werden.

Positive Effekte der MAKS®-Therapie:

Verbesserung des sozialen Verhaltens
Verringerung von Ängsten und Depressivität
Unruhezustände werden weniger
Stärkung von Gedächtnis- und Denkfähigkeit
Stabilisierung der Selbstständigkeit